Brennwert­technik für Dunkelstrahler

Durch die konsequente Nutzung moderner Brennwerttechnik wird der Wirkungsgrad der ETAPART-Dunkelstrahler von 94% auf bis zu 108% – bezogen auf den Heizwert – gesteigert.

Hieraus ergibt sich eine sehr kostengünstige und effektive Möglichkeit zum klimaschonenden Heizen.

Die Brennwerttechnik von ETAPART erfüllt die Forderung nach dem kondensierenden Abgassystem in der EneV 2014 und der darin enthaltenen DIN V 18599. Eine Amortisation der Brennwerttechnik ist schon innerhalb der ersten vier Heizperioden möglich.

Kontaktieren Sie uns!

ETAback Brennwertmodul - Brennwerttechnik vom Feinsten

Das ETAback Brennwertmodul für Dunkelstrahler bietet eine energieeffiziente Lösung für Ihren Hallenneu- oder Altbau. Dank einer maßgeschneiderten Heizungs- und Lüftungstechnik, sind sie für fast jeden Hallentyp und beinahe jede Nutzung der Halle geeignet.

Ein mehrschaliger Luft-Abgas-Wärmeübertrager sorgt für effektivsten Wärmeübergang und das Ventilatorfördervolumen ist regelbar. Über die intelligente Regelung und Steuerung ist zudem Sommerlüftung möglich. Die Luftverteilung läuft über Quellauslässe, Weitwurfdüsen oder Textilschläuche. Auch Altanlagen können mit dieser Technologie jederzeit nachgerüstet werden.

Funktionsweise

Das vom Strahler produzierte Abgas hat eine Temperatur zwischen 170-180 Grad Celcius und wird in das Brennwertmodul geleitet. Gleichzeitig wird von draußen Frischluft eingesaugt und mit dem Abgas erwärmt. Die warme Frischluft wird dann zusätzlich in die Halle geblasen.

Es ist auch möglich die Luft aus der Halle anzusaugen, statt Luft von außerhalb zu nutzen.

Mit intelligenter Steuerung kann die Wunsch-Zulufttemperatur festgelegt werden. Dabei gilt das Prinzip: Je länger die Luft im Modul bleibt, desto wärmer wird sie.

Die erwärmte Luft kann nach unten geführt werden und durch einen Quellauslass der Halle zugeführt oder direkt von oben mit Weitwurfdüsen oder Textilschläuchen in die Halle geblasen werden.

Die Technik kann auch mit ETAwall-Solarluftkollektoren kombiniert werden.

Technische Daten

Gerät ETAback Brennwertmodul 200-800 ETAback Brennwertmodul 400-1.600
Eintrittstemperatur Abgas 140-200°C 140-200°C
Austrittstemperatur Abgas 35-52°C 35-52°C
Austrittstemperatur Frischluft 20-32°C 20-32°C
Durchmesser Luftführung 200 mm 250 mm
Frischluftanschluss 250 mm 315 mm
Gewicht 44 kg 66 kg
Versorgungsspannung 230 V - 50 Hz 230 V - 50 Hz
Elektrische Leistung 121 W 280 W
Max. Betriebsstrom 0,99 A 1,86
Abmessungen (LxD) 3350 mm x 250 mm 4380 mm x 315 mm
Kondensatanschluss DN 40 DN 40
Luftleistung 200-800 m³/h 400-1.600 m³/h
Durchmesser Abgas 100 mm 100 mm

 

Jetzt kostenlose Erstberatung sichern!

ETAPART AG Rottenburg

Wilhelm-Maybach-Straße 10-12
72108 Rottenburg am Neckar

Telefon 0 74 72 / 9 25 – 0
Telefax 0 74 72 / 9 25 – 199
kontakt@etapart.de
 

ETAPART AG Tröbitz

Etapartstraße 1
03253 Tröbitz

Telefon 0 3 53 26 / 9 83 – 0
Telefax 0 3 53 26 / 9 83 –99
kontakt@etapart.de
 

ETAPART AG Schweiz

Bahnhofstr. 55 (Postfach 57)
CH- 9402 Mörschwil

Tel. +41(0)7186-64547
Fax.+41(0)7186-64548
kontakt@etapart.de

ETAPART Österreich

Aigenstraße 1b
A-4407 Dietach

Tel.: +43 (0) 7252 38 161
Fax: +43 (0) 7252 38 161
Mobil: +43 676 45 33 9 33
kontakt@etapart.de